Ihre Privatpraxis für Psychotherapie in München Neuhausen

Privatpraxis Psychotherapie München Auch wenn der erste Schritt zu einer Psychotherapie sehr schwer fällt, so gilt doch die Grundregel: je eher Sie sich professionelle Hilfe zugestehen, desto leichter und schneller können Ihre Probleme auch behoben werden.

 
In unserer Münchner Psychotherapiepraxis steht Ihnen ein engagiertes und hochspezialisiertes Team von approbierten Psychologischen Psychotherapeuten für Erwachsene als auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren zur Verfügung. Wir arbeiten nach den neuesten Erkenntnissen der Psychotherapieforschung und verstehen uns als Wegbegleiter für Betroffene in einer schwierigen Lebenssituation. Hierzu gehört einerseits die Unterstützung bei den Formalitäten zu Beginn einer Psychotherapie, als auch die Vermittlung und Zusammenarbeit mit anderen Fachärzten und Kliniken unseres Vertrauens. Darüber hinaus möchten wir Sie bei der Findung einer individuellen und kurzfristig umsetzbaren Lösung vor allem durch einen vertrauensvollen und offenen Kontakt als auch durch eine positive Praxisatmosphäre unterstützen.
 
Parallel zur Einzeltherapie von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren sowie Paartherapien bieten wir auch Gruppentherapien und Präventionskurse zum Aufbau von Selbstsicherheit, Entspannung und Stressbewältigung sowie individuell gestaltete Firmentrainings an.
 

Wir behandeln folgende Beschwerdebilder in unserer Psychotherapiepraxis:

  • Depressionen
  • Ängste, Phobien, Panikattacken
  • Soziale Ängste und Unsicherheiten
  • Zwänge
  • Essstörungen wie Magersucht, Bulimie und Esssucht
  • Schlafstörungen
  • Stress / Burn-out
  • Berufliche Probleme (z.B. Mobbing, Konflikte mit Kollegen oder Vorgesetzten)
  • Spielsucht
  • Chronische Schmerzen und andere körperliche Erkrankungen (z.B. Tinnitus, Migräne…)
  • Psychosomatische Beschwerden (körperliche Beschwerden ohne erkennbare körperliche Ursache)
  • Akute Lebenskrisen (z.B. Trennungs- situationen, Beziehungskrisen, Selbstwert- probleme & Entscheidungsschwierigkeiten)
  • Reaktionen auf schwere Belastungen (Posttraumatische Belastungsstörungen)
  • Trauer

 
 

Eine Psychotherapie ist immer dann sinnvoll, wenn seelische Probleme nicht mehr alleine bewältigt werden können oder die normale Lebensgestaltung eingeschränkt ist. Oft kann eine Krise auch eine Chance darstellen, etwas zu verändern oder anders zu machen als bisher.